"Ein Becher - Ein Leben" Video - Bilder und Transkription

Aus Keshe Foundation Wiki DE
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0005.jpg

Guten Morgen, guten Nachmittag an Sie, wann und wo auch immer Sie diese Aufnahme hören.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0082.jpg

Mein Name ist Mehran Keshe, der Leiter der Keshe Foundation und als iranischer Atomphysiker haben wir Technologien für den Weltraum entwickelt, welche angewendet werden können und in den letzten Jahren in China angewendet wurden, um zu sehen, wie wir das Leben der Menschen in China verbessern können. Sei es in der Landwirtschaft, oder sei es für die Gesundheit, oder sei es für die Produktion von Material.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0305.jpg

In den letzten zwei Jahren, als ich in China verblieben bin, haben wir versucht zu zeigen, dass diese neue Technologie mit Viren helfen kann. Wie Sie wissen, hat die afrikanische Schweinegrippe viele, viele Schweine getötet.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0354.jpg

An dem Versuch,zu dem wir gebeten wurden teilzunehmen, waren 829 Schweine, vom Virus betroffen, getestet und bestätigt. Als wir in den Prozess zu helfen eintraten haben wir nach zwei Wochen 725 Schweine gerettet, die mit dem Virus infiziert waren. Das ist einer der am schwierigsten zu handhabenden Viren. Zur gleichen Zeit haben wir im landwirtschaftlichen Anbau in der Mongolei und Nordchina teilgenommen und wir haben die Ernte drastisch erhöht.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0943.jpg

Wir haben jetzt Fabriken in China und in diesem Prozess versuchen wir, die chinesische Nation und Technologie, Industrie und Landwirtschaft zu verändern und ihnen zu helfen.

Heute ist ein chinesisches Neujahr und wir wissen, dass ein neues Problem für China begonnen hat. Die neue Grippe hat bereits viele Leben gekostet und wir wissen, die Grippe ist ein Virus. Bis heute hat es in der Welt der Wissenschaft niemals eine Lösung für Viren gegeben, da wir nie verstanden haben, was der Virus ist.

Jetzt mit der neuen Technologie verstehen wir, was das Virus ist. Und da die neue Technologie von Plasma Technologie abhängt, können wir die Wirkung der Virenenergie reduzieren. Was der Virus macht, um es verstehen zu können, ist, es ist ein Energiepaket, das sich selbst an eine Zelle bindet und es die Energie von der Zelle entnimmt und in diesem Fall den Tod der Zelle, eines Tieres, oder eines Menschen herbeiführt.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 0961.jpg

Was wir mit dieser neuen Technologie machen, ist, wir bringen das Plasma, welches mehr oder weniger das ist, was Sie in dieser Gestalt am Boden der Glases sehen, in die Nähe der Zelle.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1260.jpg

Und dann gibt das Virus seine Energie an dieses Material ab und lässt die Zelle los und wir sehen die Auslrottung davon. Wir haben diese Technologie entwickelt, da wir ein Raumfahrtprogramm sind und im Weltraum haben wir keine Mikroben und Bakterien, sondern Viren, Energiepakete, die sich an uns anheften und damit große Probleme verursachen und zu vielen Todesfällen im Weltraum führen kann. Also mussten wir eine Technologie für Viren entwickeln. Und jetzt, zu dieser Zeit, da sich China in Schwierigkeiten mit diesem neuen Virus für Menschen befindet und viele gestorben sind, stellen wir dies nicht nur vor, um Ihnen zu helfen, aber um der Nation zu helfen und in gewisser Weise den Kurs zu verändern.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1283.jpg

Was ich Ihnen zeigen werde, kostet Sie 1 RMB (Chinesischer Yuan; CNY) um ihr Leben zu retten.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1571.jpg

Schau Sie sich in Ihrem Haus um. Sehen Sie, welche Materialien Sie zu Hause haben. Etwas, das Sie nicht mehr brauchen. Nehmen Sie ein Kabel.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1613.jpg

Schneiden Sie das Kabel ab und nehmen Sie die mittleren Kabel heraus. Normalerweise haben Sie drei Drähte in China.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1664.jpg

Nehmen Sie diese heraus und streifen Sie den Kunststoff ab und schneiden Sie es zu etwas 30 Zentimetern ab. Sie können so viele davon schneiden, wie Sie möchten.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1726.jpg

Was Sie tun, Sie nehmen das Kupfer, Sie nehmen einen Stift und wickeln es einfach... wickeln Sie das Kupfer um den Stift, dass Sie eine Spirale formen. Sehr einfach.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1828.jpg

Jetzt haben Sie ein sehr kleines Stück. Sie können beliebig viele davon herstellen und zusammenfügen oder miteinander verbinden. Dies ist der erste Teil.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 1885.jpg

Der zweite Teil davon ist, dass Sie einen anderen dieser Drähte nehmen, und Sie drehen ihn sehr fest. Sehr sehr fest.

Und dann, das ist der Trick des Spieles. Das ist es, wo Sie fortgeschrittener werden, als die Wissenschaftler auf Peking's Universitäten und den meisten Universitäten auf der ganzen Welt. Wir nennen es die Nano Technologie. Ich zeige Ihnen, wie man sehr schnelles Nano Material herstellt. Dies ist ein Schlüssel zu Ihrem Leben. Das rettet Leben. Das verändert Leben.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2063.jpg

Im Haushalt haben Sie normalerweise die chinesischen Pfannen. Sie machen Feuer zum Kochen. Hier habe ich eine Fackel. Ein sehr einfaches System. Ich brauche das, was ich tue, ich reduziere es... Wir brauchen eine höhere Temperatur.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2167.jpg

Das Kupfer muss rot werden. Wenn es nicht rot wird, funktioniert es nicht.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2287.jpg

Sie setzten das Kupfer unter Feuer und warten darauf, dass es rot wird. Wenn es rot wird, fangen Sie an sich zu bewegen. Sie fangen damit an, sich sehr, sehr langsam zu bewegen, bis Sie sehen, dass es rot wird und dann fangen Sie an, sich zu bewegen. Sie sehen, wenn Sie aufs Kupfer schauen, dass es fortlaufend rot bleibt und dann machen Sie weiter. Sehr sehr langsam, sehr sehr langsam. Sie halten das Kupfer in einer roten Farbe. Es muss rot bleiben.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2358.jpg

Und dann, sie sehen es, fahren Sie den ganzen Weg ab. Sehr langsam... Sehr, sehr langsam kommen Sie bis zum Ende davon. Ein Teil des Drahtes könnte sich biegen. Es spielt keine Rolle, aber wir gehen bis zum Ende.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2523.jpg

Stellen Sie sicher, dass alles schwarz ist. Sie können kein Metall übrig lassen. Schauen Sie nur. Sehen Sie? Es wird rot. Beim anderen Teil sieht man noch das Metal.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2586.jpg

Es wird rot.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2612.jpg

Lassen Sie für einige Sekunden abkühlen.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2727.jpg

Und dann, wenn es sich abgekühlt hat, tun Sie genau das, was Sie zuvor getan haben. Sie nehmen es, es ist immer noch heiß und was Sie tun, Sie platzieren es wie früher, genauso wie auf dem Stift.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2776.jpg

und Sie drehen es um den Stift. Sie werden feststellen, Sie finden einige Stücke, die bereits geöffnet sind. Es spielt keine Rolle. Und Sie drehen es um den Stift. Sie werden feststellen, Sie finden einige Stücke, die bereits geöffnet sind. Es spielt keine Rolle. Das ist gut. Und dann geht es weiter, bis alles vollständig erledigt ist. Und dann drücken Sie es zurück und bringen alle Drähte so zusammen, dass sie zusammenbleiben. Da wird nichts ausgelassen. Jetzt haben Sie eine andere "Feder". Sehen Sie!


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2777.jpg
Jetzt haben Sie eine, die natürlich ist und eine, die Nano-beschichtet ist. Das ist der Stand der Technologie.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 2930.jpg

Sie brauchen ein Stück Zink, oder Sie können ein Stück Zink finden, vom Dach, oder von überall, wenn Sie keine Batterie finden können, aber es ist üblicherweise in Batterien.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3033.jpg

Sie brauchen ein Stück Zink, oder Sie können ein Stück Zink finden, vom Dach, oder von überall, wenn Sie keine Batterie finden können, aber es ist üblicherweise in Batterien.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3047.jpg

Sie bekommen es und Sie falten es einfach.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3071.jpg

Was wir jetzt tun, wir nehmen einen Becher. Deswegen nennen wir es "Ein Becher - Ein Leben"


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3091.jpg

Sie hängen das hier auf eine Seite.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3118.jpg

Sie hängen das Andere auf die anderen Seite.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3168.jpg

Und dann empfehle ich Ihnen, ein hartes Stück Draht zu nehmen und es in diese Form zu biegen.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3189.jpg

Halten Sie es, legen Sie es oben drauf. Jetzt haben Sie sich ein sehr einfaches System gemacht.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 3234.jpg


Sie müssen es in die Mitte hängen. Da haben wir es. 


Wenn Sie es so hängen, platzieren Sie es jetzt in der Mitte. So einfach ist das. 


Nun gehen wir zur letzten Phase über. Wie Sie wissen, müssen wir die drei Teile miteinander verbinden. Sie müssen die Platte mit dem Draht verbinden. Das ist von Ihrer Batterie, oder Sie haben ein Zink von irgendwoher.


. Dann verbinden Sie wieder das Mittelteil am Fuß, ganz einfach mit einem weiteren Stück. Was Sie dann tun müssen, stellen Sie sicher, dass es eng aneinander liegt. Sehr eng. Und dann platzieren Sie es wieder in die Tasse. 


Dann, der dritte Draht. Was Sie mit dem dritten Draht machen, ist sehr einfach. Sie verbinden es wieder. mit dem Boden, mit dem Ende dieses Drahtes. Dann verdrehen Sie es einfach, damit es fest bleibt, bringen es zurück und hängen es hinein. Sehr einfach.  Jetzt haben Sie, ich zeige es Ihnen, drei Drähte und drei Stücke. Was Sie tun müssen, ist sehr einfach. Sie können eine Sache tun. Sie können, um zu beschleunigen, um das Material sehr schnell zu machen, eine alte Batterie nehmen, eine sehr alte Batterie, nicht viel Energie drin.

Sie verbinden die beiden Außenseiten miteinander.


Nehmen Sie ein einfaches Klebeband und verbinden Sie dieses mit der Oberseite der Batterie. Das ist alles was Sie tun müssen. Stellen Sie nur sicher, Sie haben das Klebeband und Sie haben das und Sie verbinden es direkt mit der Oberseite. Stellen Sie sicher, dass es fest ist. 


Sie nehmen ein weiteres Stück Klebeband und Sie verbinden den Boden, mit der Mitte der Batterie. So haben wir jetzt ein System. Sie haben die zwei Drähte. Sie müssen sicherstellen, dass sich keiner davon berührt. 


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4323.jpg
Aber dieser Prozess, ein Becher des Lebens des Menschen, "Ein Becher - Ein Leben" braucht Wasser.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4348.jpg
Dieses Wasser. Sie nehmen Leitungswasser und fügen Salz hinzu. Kochsalz.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4367.jpg
Sie fügen ungefähr 15% hinzu. Für einen Liter sind 150 Gramm gut


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4409.jpg
und Sie rühren es, bis es fertig ist.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4490.jpg
Dann, jetzt fangen Sie an ein Leben zu retten. Füllen Sie es einfach auf. Sie müssen nichts weiter tun. Füllen Sie es einfach bis oben hin auf. Lass Sie es. Sie werden anfangen, Blasen zu sehen. Stellen Sie sicher, dass alles drinnen ist und wenn Sie schauen, tauchen bereits Bläschen auf.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4623.jpg
Was Sie bekommen werden, ein Wasser wie dieses. Sie sehen, dass weißlich, grünliche Material geht nach unten und Sie bekommen ein sehr klares Wasser. Sie trinken oder berühren niemals den grünen Teil! Sie lassen alles, sich einfach setzten. Wenn es sauber und klar ist trinken Sie ungefähr 100ml, 200ml davon und dann waschen Sie ihr Gesicht und Sie waschen ihre Hände damit.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4778.jpg
Und dann, die meisten von Ihnen im Moment, durch die Angst vor dem, was passieren wird; Sie tragen diese Masken, welche Sie auf die Vorderseite Ihres Gesichts legen.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 4815.jpg
Oder ein Geschirrtuch, oder irgend ein Tuch, oder ein Stück Stoff. Sie befeuchten es mit dem gleichen Wasser und Sie halten es und Sie legen es vor dem Mund. Sie atmen so viel wie möglich. Jeden Tag befeuchten Sie einfach die Maske und dann müssen Sie dafür sorgen, dass wenn Sie das erste Wasser machen, wird das erste Wasser salzig sein.

ersuchen Sie das Salz auszuwaschen. Sie waschen es, Sie lassen es sich setzten, Sie geben mehr Wasser hinein und Sie lassen es sich setzten, und in diesem Prozess gehen Sie so weit, wie Sie möchten,

Wenn Sie entleert haben, wenn Sie dieses Material aus dem Gefäß genommen haben, können Sie mehr Salzwasser einfüllen und es am Laufen halten. Es produziert weiter. 


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 5024.jpg
Sie können einen weiteren Becher an einen weiteren Freund geben, Sie können ein weiteres Leben retten. Geben Sie es ihren Nachbarn und produzieren Sie weiter und bringen Sie ihnen bei, was zu tun ist. Und dann, was Sie machen, Sie füllen es weiter auf. Sie trinken davon, Sie lassen es sich setzten. Sie trinken weiter, waschen Ihre Kleidung, waschen Ihre Nase, waschen Ihr Gesicht, Ihren Kopf. und halten die Maske kontinuierlich feucht vor Ihrem Mund.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 5190.jpg
So, was Sie andererseits tun können, wenn Sie durch die Stadt gehen, nehmen Sie es einfach mit. Füllen Sie einfach Wasser hinein 


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 5208.jpg
und sprühen Sie es einfach auf das Tuch oder auf Ihre Maske. Das ist alles was es tut. Sie sehen jemand sagen, "Ich habe Fieber"? Geben Sie es Ihnen! Das ist alles was zu machen ist. Es rettet ein Leben. Wir wollen nur sprühen. Dies ist eine Weltraumtechnologie. Es sieht sehr einfach aus, weil wir es einfach gemacht haben.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 5360.jpg
Sie müssen verstehen, dass diese Technologie auf der anderen Seite sehr fortgeschritten ist, wo Sie sehr bald diese Maschinen sehen werden, mit denen wir das selbe in noch effektiver Weise tun werden. Gemacht in China. Es wird um die ganze Welt exportiert werden. Ich habe diese Technologie mitgebracht, EIN BECHER - EIN LEBEN, da jedes Leben geachtet werden muss und ich liebe es, ein Teil der chinesischen Gemeinschaft zu sein, um zu sehen, dass das neue Jahr ein erfreuliches Jahr wird.


2020 01 25 PM OneCup OneLife eradicates Wuhan Coronavirus 5455.jpg
Dies ist mein Geschenk, das Geschenk der Keshe Foundation an die Chinesische Nation.

Verwenden Sie es und verstehen Sie, was Sie tun und geben Sie einen Becher, an einen anderen Menschen. Zeigen Sie dem Menschen, wie man es macht. Wenn Sie das gelernt haben, wenn es weitere 5 Jahre, weitere 10 Jahre, einen anderen Virus gibt dann ist das alles, was Sie tun müssen. Machen Sie einfach ein sehr einfaches System: "Ein Becher - Ein Leben" weniger als 1 RMB (Chinesischer Yuan; CNY). Es lohnt sich zu testen und dann lehren Sie es kostenlos.

Wir haben eine Website geöffnet, die Sie in diesem Programm unten sehen. Wenn Sie ein Problem haben, wenden Sie sich an kesheplasmachina@163.com Ihnen kann dort geholfen werden und dann können wir Ihnen beibringen, wie man es macht und lehren Sie die anderen. Es braucht nicht lange. Wenn Sie es für einen halben Tag, oder so, stehen lassen, werden Sie das Material erscheinen sehen anfangen und das ist alles, was Sie tun müssen. Vielen Dank! Ein

Frohes Neues Jahr! Ich hoffe, Sie haben das Geschenk des Lebens genossen, das ich Ihnen als "Ein Becher - Ein Leben" gegeben habe. Vielen Dank!