Das Universal Council (Universalrat) Mandat: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Keshe Foundation Wiki DE
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Zugang dazu, Zustände und Begleitumstände rückgängig zu machen)
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
{| class="floatright" style="background:#F8F9FA; text-align: right; border: 1px solid darkgray;" |"  
 
{| class="floatright" style="background:#F8F9FA; text-align: right; border: 1px solid darkgray;" |"  
 
| <big>Hier können Sie die pdf Version des Universalrat Mandates heruntergeladen:</big>
 
| <big>Hier können Sie die pdf Version des Universalrat Mandates heruntergeladen:</big>
 
 
https://keshefoundation.org/images/pdf/UC-Mandate-2019.pdf
 
https://keshefoundation.org/images/pdf/UC-Mandate-2019.pdf
 
|}
 
|}
 +
__TOC__
 +
  
 
=== Universelle Richtlinien ===
 
=== Universelle Richtlinien ===
Zeile 50: Zeile 51:
  
 
== Gesamtstruktur des Universalrates ==
 
== Gesamtstruktur des Universalrates ==
 
  
 
=== Einführung ===
 
=== Einführung ===
Zeile 67: Zeile 67:
  
 
Der Rat wirkt und kommuniziert durch die Stärke der Seele des Rates, die in Abb. 1 visualisiert werden kann.  
 
Der Rat wirkt und kommuniziert durch die Stärke der Seele des Rates, die in Abb. 1 visualisiert werden kann.  
 
 
 
[[File:Fig._1._Structure_of_the_Universal_Council.png|600x600px|miniatur|Abb. 1. Struktur des Universalrates
 
[[File:Fig._1._Structure_of_the_Universal_Council.png|600x600px|miniatur|Abb. 1. Struktur des Universalrates
 
Rotation within each sub-council - Rotation in jedem Unterrat
 
Rotation within each sub-council - Rotation in jedem Unterrat
Zeile 74: Zeile 72:
 
This Councillor is part of the General Council Assembly, a a part of a sub-council - Dieses Ratsmitglied ist Teil des Generalrats-zusammenschluss und Teil von einem Unterrat
 
This Councillor is part of the General Council Assembly, a a part of a sub-council - Dieses Ratsmitglied ist Teil des Generalrats-zusammenschluss und Teil von einem Unterrat
 
]]
 
]]
 +
 
=== Der Universalrat von 12 ===
 
=== Der Universalrat von 12 ===
  
Zeile 82: Zeile 81:
  
 
Der Rat arbeitet als ein Kreis (Abb. 1 - kleiner Kreis #1), bis er eine passende Anzahl von Mitgliedern mit ausreichendem Verständnis erreicht, um einen weiteren Unterrat zu bilden. In diesem Fall wird ein zweiter Kreis gebildet (Abb. 1 - kleiner Kreis #2). Wenn die Gesamtzahl der UC-Mitglieder 24 übersteigt, kann ein dritter Kreis/Unterrat gebildet werden, usw. Die Mitglieder des neuen Unterrats sind nicht notwendigerweise die 12 zuletzt beigetretenen Mitglieder. Die Bildung eines neuen Unterrats kann die Rotation einiger Mitglieder des sich zuvor gebildeten Unterrats beinhalten, z.B. UC Mitglieder aus dem Unterrat #1, können bei der Bildung des zweiten Unterrats, zum Unterrat #2 wechseln, um ihn im Dienst gegenüber der Menschheit auszugleichen. Jeder Kreis arbeitet und trifft sich unabhängig, jedoch werden die Bemühungen aller Kreise durch die Arbeit der Ratsmitglieder koordiniert, welche eine Rolle als Brücke spielen, d.h. die Bemühungen aller 12 Unterräte koordinieren. Daher, woran auch immer ein gegebener Unterrat arbeitet, wird es durch den Generalrat-zusammenschluss koordiniert bzw. kommuniziert, welcher aus den 12 Ratsmitgliedern besteht (Diese können gegebenenfalls auch als Koordinatoren bezeichnet werden). Auf diese Weise kann eine Anfrage, die von Kreis #1 durch diese Kommunikationsstruktur ausgeht, nach der Diskussion im Generalrat-zusammenschluss z.B. Kreis #2 (oder 3 oder 4, etc.) erreichen, welcher bei der Bereitstellung  von Lösungen helfen kann. Wenn neue Mitglieder beitreten, wird die Struktur des Universalrates ständig repliziert. Jeder Kreis arbeitet unabhängig bei der Bereitstellung von Lösungen, aber wenn es notwendig ist, ruft er die Hilfe anderer Kreise auf. Jeder Unterrat trägt zu dem Portfolio an Wissen und Lösungen bei, das der Rat abliefert, so dass andere Unterräte von der Arbeit aller Unterräte profitieren können. Der Umfang der Arbeit des Rates wird in den folgenden Unterabschnitten dieses Dokuments näher definiert.
 
Der Rat arbeitet als ein Kreis (Abb. 1 - kleiner Kreis #1), bis er eine passende Anzahl von Mitgliedern mit ausreichendem Verständnis erreicht, um einen weiteren Unterrat zu bilden. In diesem Fall wird ein zweiter Kreis gebildet (Abb. 1 - kleiner Kreis #2). Wenn die Gesamtzahl der UC-Mitglieder 24 übersteigt, kann ein dritter Kreis/Unterrat gebildet werden, usw. Die Mitglieder des neuen Unterrats sind nicht notwendigerweise die 12 zuletzt beigetretenen Mitglieder. Die Bildung eines neuen Unterrats kann die Rotation einiger Mitglieder des sich zuvor gebildeten Unterrats beinhalten, z.B. UC Mitglieder aus dem Unterrat #1, können bei der Bildung des zweiten Unterrats, zum Unterrat #2 wechseln, um ihn im Dienst gegenüber der Menschheit auszugleichen. Jeder Kreis arbeitet und trifft sich unabhängig, jedoch werden die Bemühungen aller Kreise durch die Arbeit der Ratsmitglieder koordiniert, welche eine Rolle als Brücke spielen, d.h. die Bemühungen aller 12 Unterräte koordinieren. Daher, woran auch immer ein gegebener Unterrat arbeitet, wird es durch den Generalrat-zusammenschluss koordiniert bzw. kommuniziert, welcher aus den 12 Ratsmitgliedern besteht (Diese können gegebenenfalls auch als Koordinatoren bezeichnet werden). Auf diese Weise kann eine Anfrage, die von Kreis #1 durch diese Kommunikationsstruktur ausgeht, nach der Diskussion im Generalrat-zusammenschluss z.B. Kreis #2 (oder 3 oder 4, etc.) erreichen, welcher bei der Bereitstellung  von Lösungen helfen kann. Wenn neue Mitglieder beitreten, wird die Struktur des Universalrates ständig repliziert. Jeder Kreis arbeitet unabhängig bei der Bereitstellung von Lösungen, aber wenn es notwendig ist, ruft er die Hilfe anderer Kreise auf. Jeder Unterrat trägt zu dem Portfolio an Wissen und Lösungen bei, das der Rat abliefert, so dass andere Unterräte von der Arbeit aller Unterräte profitieren können. Der Umfang der Arbeit des Rates wird in den folgenden Unterabschnitten dieses Dokuments näher definiert.
 +
  
 
== Umsetzung von Lösungen ==
 
== Umsetzung von Lösungen ==
 +
 
[[Datei:Fig. 2. The overall structure and operation of the Council.png|600x600px|miniatur|Abb. 2. Gesamtstruktur und Funktionsweise des Universalrates
 
[[Datei:Fig. 2. The overall structure and operation of the Council.png|600x600px|miniatur|Abb. 2. Gesamtstruktur und Funktionsweise des Universalrates
 
Any wishes can arrive from any direction or any level - Alle Wünsche können aus jeder Richtung oder auf jeder Ebene kommen
 
Any wishes can arrive from any direction or any level - Alle Wünsche können aus jeder Richtung oder auf jeder Ebene kommen
Zeile 90: Zeile 91:
 
Legislation Level - Gesetzgebungsebene, Souls - Seelen, Soul-level Communication - Kommunikation auf Seelenebene
 
Legislation Level - Gesetzgebungsebene, Souls - Seelen, Soul-level Communication - Kommunikation auf Seelenebene
 
Implemented by UC, Core Team, EC, UCs, language communities, knowledge seekers, KF. - Umgesetzt vom UC, Kernteam, EC, UCs, Sprachgemeinschaften, Wissenssuchern, KF.
 
Implemented by UC, Core Team, EC, UCs, language communities, knowledge seekers, KF. - Umgesetzt vom UC, Kernteam, EC, UCs, Sprachgemeinschaften, Wissenssuchern, KF.
 
 
]]
 
]]
 
Die entwickelten Lösungen des Universalrates werden mit der Hilfe des Keshe Foundation Core Teams (Kernteams), des EC - Earth Councils (Erdrat), der UCs - Universal Council supporters (Universalrat Unterstützer), der Sprachgemeinschaften, Knowledge Seekers (Wissenssucher) und der KF - Keshe Foundation, umgesetzt.
 
Die entwickelten Lösungen des Universalrates werden mit der Hilfe des Keshe Foundation Core Teams (Kernteams), des EC - Earth Councils (Erdrat), der UCs - Universal Council supporters (Universalrat Unterstützer), der Sprachgemeinschaften, Knowledge Seekers (Wissenssucher) und der KF - Keshe Foundation, umgesetzt.
Zeile 114: Zeile 114:
 
Begleitung durch den Universalrat bei der Etablierung eines neuen Weges der Kommunikation und Integration für die Menschheit durch die folgenden Ratschläge.
 
Begleitung durch den Universalrat bei der Etablierung eines neuen Weges der Kommunikation und Integration für die Menschheit durch die folgenden Ratschläge.
  
 +
===  Tätigkeitsbereiche des Rates ===
  
===  Tätigkeitsbereiche des Rates ===
+
Jeder Unterrat tagt und arbeitet unabhängig und befasst sich mit den Bedürfnissen aller Seelen.
  
Jeder Unterrat tagt und arbeitet unabhängig und befasst sich mit den Bedürfnissen aller Seelen. Der Universalrat arbeitet derzeit an folgenden Themen:
 
  
<u>'''<br>'''
+
<u>Der Universalrat arbeitet derzeit an folgenden Themen: </u>
Aktuell in Bearbeitung befindliche Themen: </u>
 
  
 
* Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung
 
* Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung
Zeile 132: Zeile 131:
  
 
Jedes der oben genannten Themen wird im Folgenden näher erläutert. Die Funktionsweise des Universalrates wird sich in naher Zukunft auf verschiedenen Ebenen erweitern.
 
Jedes der oben genannten Themen wird im Folgenden näher erläutert. Die Funktionsweise des Universalrates wird sich in naher Zukunft auf verschiedenen Ebenen erweitern.
 +
  
 
=== Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung ===
 
=== Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung ===
Zeile 146: Zeile 146:
  
  
<u>'''Link zu der Verfassung des Erdrates (englisch)'''</u>
+
<u>Link zu der Verfassung des Erdrates (englisch)</u>
 
https://keshefoundation.org/about/ec-constitution
 
https://keshefoundation.org/about/ec-constitution
  
Zeile 185: Zeile 185:
  
  
<u>'''Link zu den Erfahrungsberichten (englisch):'''</u>
+
<u>Link zu den Erfahrungsberichten (englisch):</u>
 
https://testimonials.keshefoundation.org/
 
https://testimonials.keshefoundation.org/
  
Zeile 200: Zeile 200:
  
 
- M.T.KESHE
 
- M.T.KESHE
 
  
 
=== Humanitäre Dienste durch die Seele ===
 
=== Humanitäre Dienste durch die Seele ===
Zeile 279: Zeile 278:
  
 
'''der Universalrat'''
 
'''der Universalrat'''
 +
 +
 +
 
<references />
 
<references />
 
[[Kategorie:Universal Council (Universalrat)]]
 
[[Kategorie:Universal Council (Universalrat)]]

Aktuelle Version vom 22. Oktober 2019, 16:43 Uhr

UC Mandate header.png
Hier können Sie die pdf Version des Universalrat Mandates heruntergeladen:

https://keshefoundation.org/images/pdf/UC-Mandate-2019.pdf


Universelle Richtlinien

Die Seele des Universalrat Mitgliedes sollte wie das Licht des Schöpfers scheinen, die Quelle des Lichts für andere Seelen sein, das Licht der Schönheit des Schöpfers ausstrahlen und versuchen, alle Attribute der Seele des Schöpfers zu erreichen.

Mit der Zeit werden die Geschöpfe des Universums, das Licht der Seele des Menschen und nicht die Physikalität des Menschen sehen.

Die Mitglieder des Universalrates werden alleine durch die Kraft ihrer Seelen ausgewählt, um der Menschheit und der Universellen Gemeinschaft zu dienen und nie von anderen.

Die Mitglieder des Rates können sich nicht als Mitglied des Rates erklären, außer es wird angekündigt und im offiziellen Protokoll (Logbuch) des Rates registriert.

Die Mitglieder des Rates dürfen in ihrer Funktion als Ratsmitglieder niemals für sich selbst sprechen, um so ihren Worten oder ihrer Meinung Einfluss zu verleihen und sollten sie das tun, verlieren sie ab diesem Zeitpunkt sofort ihren Sitz im Rat und ein neues Mitglied kann sofort für die freie Position einspringen.

Die Mitglieder des Rates sollen nicht gewählt, sondern von der Seele des Menschen auserwählt werden, um der Menschheit dienen zu können, da sich die Seele der Ratsmitglieder selbst auswählt.

Die Hingabe der Seele des Rates, kommt vom Dienen, durch das Geben von der Seele und nicht durch Gerede, oder physisches Handeln.

Kein Mitglied des Rates hat das Recht, oder kann, oder sollte jemals gewählt werden, indem es seine Zeit, sein Geld und seine Bemühungen auf die Förderung und das Voranbringen seiner selbst verwendet, da die anderen die wahre Seele des Menschen und seine Absichten sehen.

Diejenigen, die zu zeigen versuchen, dass sie bessere Diener der Menschheit sind als andere, haben keine Chance, im Rat einen Sitz einzunehmen.

Ein Mitglied des Universalrates kann kein neues Ratsmitglied ernennen, sonst verliert es seinen Sitz im Rat.

Der Universalrat ist hier, um denen zu dienen, die auf der Erde und im Weltraum leben, mit wahren Absichten und nicht mit gesprochenen Worten.

Einmal im Weltraum und zu gegebener Zeit, werden die Menschen andere Seelen beobachten und fühlen und nicht ihre Physikalität und Stimme.

Der Mensch im Weltraum wird seinen wahren Wert verstehen und dieser Rat wird zur wahren Darstellung des Interesses der gesamten Seelen der Erde, sowohl auf der Erde, als auch im Weltraum.

Es wird kein Oberhaupt des Rates gewählt, da die Seelen durch ihre eigene Position und den Dienst an der Menschheit ein Gleichgewicht finden werden, um einen ausgewogenen Rat zu schaffen.

Es soll keine Abstimmung geben, wenn man die Wahrheit sieht und die wahre Absicht der anderen spürt.

Im Rat, sobald man eine bestimmte Bewegung fördert, damit sie als effektiven Kurs für die Erhöhung der Seelen, oder der kollektiven Seele der Rasse des Planeten festgelegt wird, oder etwas zum Wohle des Menschen tut, dann werden die anderen Seelen die Bewegung des vorliegenden Falles, durch ihre Absicht und Unterstützung der Seele und nicht durch Abstimmung, verstehen und unterstützen.

Der Universalrat soll die Brücke zwischen der Menschheit und der Universellen Gemeinschaft sein.

Der Universalrat wird die Kontaktstelle für alle Menschen und andere Wesen sein, die im Weltraum reisen oder den Planeten Erde besuchen.

Der Universalrat ist für die Interaktion mit der Universellen Gemeinschaft verantwortlich (Bedingungen/Schnittstellen/Besucher/für diejenigen, die bereits hier sind).

Der Universalrat wird die Schnittstelle sein, wie man auf der Erde neue Technologien, die von der Universellen Gemeinschaft über freie Quellen und kostenlos, für alle angeboten werden, teilen kann.


Gesamtstruktur des Universalrates

Einführung

"Unsere Botschaft ist sehr einfach. Der Mensch selbst ist Teil des Schöpfers und das ist das letztendliche Verständnis der Lehren. Wenn man Teil der Totalität ist, ist man die Totalität; man trägt die ganze Essenz davon in sich. Man ist es selbst, der entscheidet, wie weit man die Essenz manifestieren lassen will. Wenn man stillsteht und die Totalität betrachtet, muss man für jeden Aspekt unparteiisch sein. Sei es für die Art und Weise, wie man erzogen wurde, oder für die Art und Weise seiner Ausbildung; denn wenn man unparteiisch ist, sieht man auch alles andere rundherum und braucht keine Positionen zu verteidigen. Und wenn man eine Position nicht verteidigt, muss man keine Energie verbrauchen, sondern bekommt, aus dem was man lernt, Energie. Wenn man es verstanden hat, dann bedeutet Wissen, dass man einen Teil der Seele des Menschen teilt, der einem das Wissen gegeben hat.

Das ist es, was der Mensch in den meisten Werken dieser Kultur nicht verstanden hat. Wenn man etwas von Einstein liest, wenn man etwas von Edison liest, wenn man etwas von Tesla liest, wenn man etwas von da Vinci liest; wenn man es liest; ist es nur etwas Gelesenes, aber wenn man das Gelesene wirklich versteht, wird man einen Teil der Seele dieses Menschen empfangen. So hat man sich selbst erhöht. Wissen zu lesen und zu verstehen; es spielt keine Rolle, was es ist; ist das Empfangen von der Seele des Menschen, weil er so viel zu geben hatte. Jetzt empfängt man es und wenn man es dann nutzen kann, hat man sich auf seine Ebene erhoben. Viele Leute verstehen das nicht. Erleuchtung ist Teil des Feldes des Universums. Man selbst ist es, der entscheidet, wie und auf welcher Ebene, man erleuchtet wird und dann ist dies der Prozess des Fortschritts der Reife der Seele."

- M.T. Keshe, 73rd One Nation, One Planet, One Race, (73ter Eine Nation, Ein Planet, Eine Rasse für Weltfrieden) April 2, 2019 https://youtu.be/FSY3PQQSB70?t=1847


Da wir auf zwei Ebenen parallel operieren - Seele des Menschen (Kohlenstoff-14) und Seele der Physikalität (Kohlenstoff-12), gilt das Gleiche für die Struktur des Universalrates. Daher wird das im Folgenden Dargestellte, aus beiden Perspektiven gezeigt, um somit ein besseres Verständnis der Struktur und Funktionsweise des Rates zu ermöglichen.


Die Struktur des Universal Council

Der Rat wirkt und kommuniziert durch die Stärke der Seele des Rates, die in Abb. 1 visualisiert werden kann.

Abb. 1. Struktur des Universalrates Rotation within each sub-council - Rotation in jedem Unterrat Expansion Step - Erweiterungsschritt This Councillor is part of the General Council Assembly, a a part of a sub-council - Dieses Ratsmitglied ist Teil des Generalrats-zusammenschluss und Teil von einem Unterrat

Der Universalrat von 12

Die Rotation aller Mitglieder, 12 Ratsmitglieder und 12 Unterräte[1] welche die 144 Haupträte ausmachen, erfolgt durch Rotation der Mitglieder und diese wird für die Zyklusdauer des Menschen, von einem Jahr erfolgen. So wird jedes Jahr, jeder Sitz jedes Rates, Mitglied im Hauptart, welcher seine Position nach seinem Seelenstand und der Aufrichtigkeit seiner Seele in seiner Gruppe, im Dienste der Menschheit, wählt. Die Rotation der Position erfolgt nach Bereitschaft zu dienen und nicht nach Sitz und Position. So muss eine ganze Rasse zum Unterstützer der Seele, ihrer selbstauserwählten Seele, werden, so dass ihre/seine Seelenförderung sie/ihn dazu bringt, am Sitz des Rates und dann am Hauptsitz des Hauptrates, zu sein.


Erklärung der Erweiterung des Universalrates

Der Rat arbeitet als ein Kreis (Abb. 1 - kleiner Kreis #1), bis er eine passende Anzahl von Mitgliedern mit ausreichendem Verständnis erreicht, um einen weiteren Unterrat zu bilden. In diesem Fall wird ein zweiter Kreis gebildet (Abb. 1 - kleiner Kreis #2). Wenn die Gesamtzahl der UC-Mitglieder 24 übersteigt, kann ein dritter Kreis/Unterrat gebildet werden, usw. Die Mitglieder des neuen Unterrats sind nicht notwendigerweise die 12 zuletzt beigetretenen Mitglieder. Die Bildung eines neuen Unterrats kann die Rotation einiger Mitglieder des sich zuvor gebildeten Unterrats beinhalten, z.B. UC Mitglieder aus dem Unterrat #1, können bei der Bildung des zweiten Unterrats, zum Unterrat #2 wechseln, um ihn im Dienst gegenüber der Menschheit auszugleichen. Jeder Kreis arbeitet und trifft sich unabhängig, jedoch werden die Bemühungen aller Kreise durch die Arbeit der Ratsmitglieder koordiniert, welche eine Rolle als Brücke spielen, d.h. die Bemühungen aller 12 Unterräte koordinieren. Daher, woran auch immer ein gegebener Unterrat arbeitet, wird es durch den Generalrat-zusammenschluss koordiniert bzw. kommuniziert, welcher aus den 12 Ratsmitgliedern besteht (Diese können gegebenenfalls auch als Koordinatoren bezeichnet werden). Auf diese Weise kann eine Anfrage, die von Kreis #1 durch diese Kommunikationsstruktur ausgeht, nach der Diskussion im Generalrat-zusammenschluss z.B. Kreis #2 (oder 3 oder 4, etc.) erreichen, welcher bei der Bereitstellung von Lösungen helfen kann. Wenn neue Mitglieder beitreten, wird die Struktur des Universalrates ständig repliziert. Jeder Kreis arbeitet unabhängig bei der Bereitstellung von Lösungen, aber wenn es notwendig ist, ruft er die Hilfe anderer Kreise auf. Jeder Unterrat trägt zu dem Portfolio an Wissen und Lösungen bei, das der Rat abliefert, so dass andere Unterräte von der Arbeit aller Unterräte profitieren können. Der Umfang der Arbeit des Rates wird in den folgenden Unterabschnitten dieses Dokuments näher definiert.


Umsetzung von Lösungen

Abb. 2. Gesamtstruktur und Funktionsweise des Universalrates Any wishes can arrive from any direction or any level - Alle Wünsche können aus jeder Richtung oder auf jeder Ebene kommen Solutions are decided on and delivered - Lösungen werden beschlossen und geliefert Line of communication with the Universal Community - Kommunikationslinie mit der Universalen Gemeinschaft Legislation Level - Gesetzgebungsebene, Souls - Seelen, Soul-level Communication - Kommunikation auf Seelenebene Implemented by UC, Core Team, EC, UCs, language communities, knowledge seekers, KF. - Umgesetzt vom UC, Kernteam, EC, UCs, Sprachgemeinschaften, Wissenssuchern, KF.

Die entwickelten Lösungen des Universalrates werden mit der Hilfe des Keshe Foundation Core Teams (Kernteams), des EC - Earth Councils (Erdrat), der UCs - Universal Council supporters (Universalrat Unterstützer), der Sprachgemeinschaften, Knowledge Seekers (Wissenssucher) und der KF - Keshe Foundation, umgesetzt. Mit allen von uns, vereinigt als eine Nation, ein Planet, eine Menschheit, arbeiten wir gemeinsam durch unsere Seelen und unser Zusammenschluss und unsere Einigkeit manifestiert die Lösungen in der Materie.

Wie in Abb. 2 dargestellt, umarmt das Universal Council jede Seele mit einer Fülle von Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Wir begrüßen alle Wünsche, welche uns von überall her, erreichen. Sie werden durch das Kernteam, den Erdrat (EC), die Unterstützer des Universalrates (UCs), den Sprachgemeinschaften, den Wissenssuchern und die Keshe Foundation (KF) (äußerer, grüner Kreis) weitergeleitet und durch die UC Mitglieder (UCm) verarbeitet, welche an der Arbeit der verschiedenen Räte beteiligt sind (mittlerer, oranger Kreis). In Zukunft werden diese Wünsche immer mehr durch die Kommunikation auf Seelenebene (innerer, dunkelblauer Kreis) verarbeitet.

Lösungen entstehen aus der Seelenebene des Universalrates (innerer, dunkelblauer Kreis), materialisieren sich auf der "Gesetzgebungsebene" (mittlerer, oranger Kreis) und werden dann in den entsprechenden Gemeinschaften (äußerer, grüner Kreis) umgesetzt. In die materielle Manifestation sind die UC Mitglieder (UCm), das Kernteam, der Erdrat (EC), die Unterstützer des Universalrates (UCs), die Sprachgemeinschaften, die Wissenssucher und die Keshe Foundation(KF) involviert. Die Lösungen kommen von der Keshe Foundation Plasma Wissenschaft und Technologie.


Eine Möglichkeit, Abb. 2 zu betrachten, besteht darin, dass jeder Kreis repräsentiert (von innen nach außen):

  1. Seelenebene (innerer, dunkelblauer Kreis; Kernoperation; Kommunikationslinie über diesen Planeten und mit der Universellen Gemeinschaft).
  2. Gesetzgebung (mittlerer, oranger Kreis; die gesamte Struktur und Entscheidungsfindung durch das UC).
  3. Ausführung (äußerer, grüner Kreis; Erbringen physischer Lösungen; involviert Universalrat, Kernteam, Erdrat (EC), Universalrat Unterstützer (UCs), Sprachgemeinschaften, Wissenssucher und die Keshe Foundation (KF)).


Der Zweck des Universalrates ist, den gesamten Planeten zu vereinen und eine Brücke zwischen der Universellen Gemeinschaft und der Menschheit zu bilden. Die Linie der Kommunikation auf der Seelenebene mit der Universellen Gemeinschaft ist in Abb. 2 mit einer violetten Linie markiert.


Begleitung durch den Universalrat - Ratschläge

Begleitung durch den Universalrat bei der Etablierung eines neuen Weges der Kommunikation und Integration für die Menschheit durch die folgenden Ratschläge.

Tätigkeitsbereiche des Rates

Jeder Unterrat tagt und arbeitet unabhängig und befasst sich mit den Bedürfnissen aller Seelen.


Der Universalrat arbeitet derzeit an folgenden Themen:

  • Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung
  • Schutz von Wesen und globaler Frieden
  • Beziehungen und Kommunikation
  • Schaffung von Wohlstand
  • Schaffung des Zugangs zur Bildung für jeden Einzelnen
  • Zugang dazu, Zustände und Begleitumstände rückgängig zu machen
  • Humanitäre Dienste
  • Der Ethos und das Verhalten der Universalrat Charta

Jedes der oben genannten Themen wird im Folgenden näher erläutert. Die Funktionsweise des Universalrates wird sich in naher Zukunft auf verschiedenen Ebenen erweitern.


Universalrat, Globale Richtlinien und deren Umsetzung

Ratschläge des Universalrates zu diesen verschiedenen Punkten:

Schaffung einer flexiblen Integration zu den verschiedenen Themen auf einer globalen Plattform

Aufbau und Integration fairer interner Abläufe und Teamlogistik

Erreichung einer fairen und ausgeglichenen globalen Koordinierungsstruktur

Beratung durch den Universalrat, Integration der Verfassung des Erdrates


Link zu der Verfassung des Erdrates (englisch) https://keshefoundation.org/about/ec-constitution


Schutz von Wesen und globaler Frieden

Schaffung von Gerechtigkeit für alle Wesen und Gleichheit für alle Lebensformen.

Der wahre Zweck des Dienstes an den Bürgern ist die Forderung nach einer globalen Demilitarisierung.

Umleitung und Führung des globalen Militärs für friedliche humanitäre Dienste.

Keine Grenzen und nur ein Personalausweis mit Name, Datum und Geburtsort.

Beantragung der verbindlichen Unterzeichnung des Weltfriedensvertrags durch alle Bürger und Besucher vor Erhalt der neuen ID Karte.


Beziehungen und Kommunikation

Die Beziehungen und die Kommunikation werden friedlich durch die Anwesenheit und das Zusammenwirken der Sprachmitglieder des Universalrates und ihrer und der Universalrat Unterstützungsmitglieder und Repräsentanten, die die Gemeinschaften mit dem neuen Ethos der Keshe Foundation leiten, hergestellt.

Leben in Harmonie, Reisefreiheit, Gleichheit und Respekt vor allen Unterschieden in Rasse, Hautfarbe und Herkunft, die es gibt und die uns von den Universellen Gemeinschaften besuchen.


Schaffung von Wohlstand

Frieden schaffen durch Umverteilung aller sozialen Ressourcen, durch Gastfreundschaft und Sicherstellung einer Fülle von Nahrungsmitteln, Unterbringung und Schaffung eines florierenden Einkommens pro Person.


Schaffung des Zugangs zur Bildung für jeden Einzelnen

Durch die Schönheit und das Erleben, wie man dient, werden mehr Freiwillige inspiriert, an diesem Prozess teilzunehmen.


Zugang dazu, Zustände und Begleitumstände rückgängig zu machen

Jeder Einzelne muss Zugang zu dem Wissen haben, wie er jeden Zustand durch das Verständnis der Beziehung zwischen Seele und Physikalität, wie sie von Herrn Keshe gelehrt wird, umkehren kann.


Link zu den Erfahrungsberichten (englisch): https://testimonials.keshefoundation.org/


"Sie können alle Süchte loswerden. Es spielt keine Rolle, welche auch immer, außer einer. Eine Sucht, der Zahlmeister, der in unsere RNA eingebettet ist, ist die Sucht nach Fortpflanzung, denn ohne sie existieren wir nicht.

Warum die körperliche Furcht und die Erfassung seiner physikalischen Seele, in der physikalischen Seele des Körpers des Menschen, befriedigt werden muss. Und wenn sie das nicht befriedigen kann, wird sie süchtig, weil die Seele des Körpers sich ihrer bewusst ist, aber die Seele der Körperlichkeit sich ihrer nicht bewusst ist und sie versuchen, sich anzupassen. Und dieses Abstimmen erfordert zusätzliche Energie.

Weil es sich auf der Ebene der GANS Materie befindet, so dass man es durch eine physikalische Materie wie Zucker oder eine chemische Bindung unterdrücken oder erhöhen kann. Weil es eine schnelle Freisetzung von Energie in der Struktur des Körpers des Menschen ist.

Innerhalb von vierundzwanzig Stunden können Sie nicht einmal mehr den Geruch ertragen. Denn der Geruch ist Teil der Emotion des Menschen, in der Dimension der Physikalität und der Seele der Physikalität.

Man kann jede Sucht stoppen, aber einige Suchtarten können wir nicht stoppen."

- M.T.KESHE

Humanitäre Dienste durch die Seele

Der Universalrat umschließt jede Seele mit einer Fülle von Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft.

Im Falle von drohenden Katastrophen an verschiedenen Orten auf diesem Planeten, oder im Universum, arbeiten wir durch die Seele und erheben die Menschheit, indem wir ein neues Verständnis dafür entwickeln, wie man andere Seelen spürt und mit ihnen kommuniziert.

Diese neue Kommunikation des Erkennens und Verbindens mit anderen Seelen wird die Möglichkeit schaffen, Seelen überall auf diesem Planeten und darüber hinaus zu unterstützen. Mit diesem Verständnis verhindern und unterstützen wir im Katastrophenfall sofort.

Durch dieses neue Verständnis und Arbeiten durch die Seele werden wir die Physikalität des Menschen erhöhen. Weil das Arbeiten im materiellen Zustand "Physikalität", Zeitverlust und Verlust von Menschenleben bedeutet, da der Transport und die Verteilung von Hilfe, Nahrung, Unterkunft, medizinischer Versorgung und jeglicher Hilfe, Zeit für den Einsatz benötigt. Das Arbeiten durch die Seele wird für alle Seelen von Vorteil sein.


Der Ethos und das Verhalten der Charta des Universalrates

Wir sind hier um zu dienen und nicht um bedient zu werden.

Jede Seele trägt die Fähigkeit des Wissens über richtig und falsch in sich. Wir, der Universalrat, werden durch unser eigenes Verhalten den Weg zeigen.


“Meine Seele ist vom Start weg wie ein weißes Stück Papier. Das von Anfang an ihre kleinen Aufgaben und Herausforderungen erhält. Jede Aufgabe (Test), so klein sie auch erscheinen mag, muss die Physikalität durch ihr physisches Verhalten bestehen. Durch die Entscheidung zwischen richtig und falsch.”

- M.T. KESHE


Wie man einen Wunsch erschafft und wie man das durch seine Wünsche erreicht

Der Ganzheit dienen, indem man von seiner Seele gibt

Sie sind der Schöpfer, was einer Seele hilft (gut tut), hilft allen Seelen. Versuchen Sie sich nicht ablenken zu lassen von dem was ist oder dem was war. Erschaffen Sie langsam eine neue Realität, genauso wie Sie sie haben möchten und lassen Sie sich nicht davon abbringen. Erschaffen sie einfach vor Ihrem inneren Auge und bauen Sie sie langsam auf, voller Vertrauen. Beachten Sie nichts anderes, nirgends und konzentrieren Sie sich exakt auf das, was Sie möchten. Fangen Sie langsam an, die Menschen um Sie herum miteinzubeziehen und halten Sie an diesem Pfad fest in dem Sie dem Aufmerksamkeit schenken, was derzeit noch nicht dort ist, wo es sein sollte und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit langsam darauf aus, dass sich alles in Schönheit verwandelt. Unterstützen Sie das, was Sie geschaffen haben, durch diese höhere Frequenz und höherer Feldstärke. Alles, was war, wird sich langsam ändern in einen neuen Zustand einer höheren Feldstärke. Aber lassen Sie sich von nichts und niemanden von diesem Pfad abbringen. Bleiben Sie völlig unberührt von Zeitschriften oder anderen Nachrichten, woher sie auch kommen.

Sie sind der Erschaffer Ihrer Realität. Deshalb muss Ihr Verstand still werden, damit er durch die Felder und mit den Feldern wirken kann, die Sie durch Ihre Feldstärke in sich selbst als Schöpfer erschaffen haben. Halten Sie ihre Umgebung sehr sauber und auf einer hohen Energiefrequenz. Sie können GANSe und Magravs etc. verwenden, um die Felder, die Sie umgeben, rein zu halten. Halten Sie alle störenden Nachrichten fern von ihrem Weg. Sie werden eine neue Realität erschaffen; IHRE NEUE REALITÄT, die von einer höheren Feldstärke ist. Durch diesen Prozess fügen Sie immer neue Feldstärken hinzu, die es Ihnen ermöglichen, jegliche negative oder niedere Frequenz zu entfernen. Durch ihre Schöpfung können sie schlicht und einfach nicht mehr hereinkommen oder die Feldstärke Ihrer NEUEN Positionierung berühren.

Durch Liebe seid Ihr so schöne Schöpfer.

- Universalrat


UC Wünsche

1. Wir wünschen, die Seelen all jener zu erhöhen, die für sich das Verständnis von richtig und falsch haben, dass sie keinen Kindern physischen oder anderen Schaden zufügen.

-- Universalrat


2. Wir erschaffen ein beschützendes Feld für die Kinder, die nicht in einer Position sind, sich selbst zu verteidigen.

-- Universalrat


3. Wir wünschen, die Seelen jener zu erhöhen, die Opfer von Missbrauch wurden, dass sie sich von jeglichem Leiden befreien.

-- Universalrat


Die Sammlung der Wünsche des Universalrates der letzten zwei Jahre mit den Beiträgen von M.T.Keshe, dem Kernteam, dem Erdrat (EC), den Universalrat Unterstützern (UCs), den Wissenssuchern und der Öffentlichkeit, ist in unserem Wiki veröffentlicht.


Link zur vollen Liste der UC Wünsche online:

https://en.kfwiki.org/wiki/Category:One_Nation_One_Planet_One_Race_for_World_Peace


Der Universalrat in seiner Präsenz der Seelenebene erschafft das Verständnis für eine friedliche Existenz der Menschheit. Dadurch dass wir verstehen, dass wir in der Gegenwart existieren, hat Zeit keine Existenz. Wir sind immer gegenwärtig um zu dienen.

- Universalrat


“Der Mensch kommt vom, er existiert, er arbeitet durch und er wird ins Licht zurückkehren. Es gibt keine Zeit und es gibt keinen Raum. Der Mensch hat die Zeit erschaffen, um sich selbst eine Existenz zu geben und Raum, damit er etwas hat, in dem er existiert. Wenn man ein einzelnes Atom in einem Kubikmeter hat, füllt dieses Plasma den gesamten Kubikmeter. Gott ist der Schöpfer von allem und der Mensch der Wandler von einigem.“

- M.T. KESHE


Vielen Dank für Ihre Anwesenheit und das Teilen Ihrer Schönheit

mit den besten Wünschen

der Universalrat


  1. Der Begriff  “Unterrat“  ist nicht hierarchisch gemeint, sondern dient als fachliche Zuordnung.